Gsotoa Balance - Kissen

Das Balance-Kissen von Gsotoa ist nun schon ein paar Tage bei mir in Gebrauch.

Hauptsächlich als Sitzkissen, da mir viele Stühle zu hart sind und ich nach längerem Sitzen Schmerzen bekomme. Dank des Kissens ist es nun sehr viel angenehmer.

Es ist aber nicht alleine ein Sitzkissen. Dank der Noppen dient es auch wunderbar als Massagekissen. Besonders an den Füßen ist es sehr angenehm und macht längeres Sitzen erträglicher, da auch die Füße etwas zu tun haben. Es ist definitiv effektiver als mit dem Fuß zu wackeln (schlechte Angewohnheit).

Die Größe von 35 cm Durchmesser finde ich sehr gut. So passt es für die Kinder, aber auch für meinen Po ist es durchaus weit ausreichend.

Ein Gewicht von bis zu 150 kg kann dieses Kissen tragen. Das ist zum einen beim Sitzen natürlich ausreichend, aber auch für die Gymnastik im Stehen kann man es ohne Bedenken benutzen.

Hauptaufgabe des Kissens ist es, die Balance zu üben. Ob im Sitzen, Stehen oder beim Sport. Zudem kann man sich zeitgleich an vielen Stellen massieren lassen während man seine Sporteinheit macht oder einfach nur beim Sitzen.

Enthalten ist das Kissen und eine Luftpumpe, mit dieser man das Kissen ganz leicht aufpumpen kann.

Theoretisch ein toller Spaß für alle und für mich ein tolles Sitzkissen.

:arrow_upper_right:Bei Amazon kaufen

5 Like